Morgenstund hat……nicht nur Gold im Mund. Heute hat sie besonders viel Wärme auf dem noch vorhandenem Grün, den wartenden Früchten und sich verkriechenden Tieren. Es ist die Bildwärme, die fasziniert. Die Luftwärme ist praktisch nicht da und jeder Griff zum Fotoapparat lässt die Hände gefrieren. Dennoch ist es wunderschön im Ländlichen Raum von Nordsachsen.