Leipziger Immobilienpreis

Der Verein Haus & Grund Leipzig lobt aktuell den Leipziger Immobilienpreis 2017 für Objekte aus, die mit einer hohen Qualität und Vorbildwirkung „in den vergangenen Jahren errichtet, saniert oder unter Gesichtspunkten des Denkmalschutzes reaktiviert wurden“. 2015 wurde der Preis erstmalig verliehen und soll nun dauerhaft etabliert werden. Zugelassen sind Objekte „in den geografischen Grenzen der Stadt Leipzig, des Landkreis Leipzig sowie des Landkreis Nordsachsen“. Der Preis wird in 4 verschiedenen Kategorien vergeben (Neubauten, Bauen im Bestand/Sanierung, Denkmalpflege, Sonderpreis), die Jury ist mit regionalen Vertretern aus Stadt- und Landespolitik, Denkmalschutz, Wissenschaft, Wirtschaft und Vertretern des Vereins besetzt. Die Vorschläge müssen bis 15. Mai 2017 eingereicht werden, im September 2017 findet dann die Preisverleihung statt.

Allen, die sich bewerben, wünschen wir viel Erfolg!

Details hierzu: Link Auslobungsunterlagen

(Zitate aus den Auslobungsunterlagen)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s